Standard WordPress-Plugins

Hier sind einige praktische WordPress Plugins zu finden, die ich oft einsetze.

Manche sind in bestimmten Fällen sehr wichtig, andere sollten bei keiner Installation fehlen.

Für Anregungen oder Alternativen bin ich immer offen.

Analytics

Sind Plugins aus dem Bereich Analytics und Statistik.

  • Google Analytics Dashboard oder WP-Piwik
    Sind beides sehr coole Plugins zur Darstellung von Statistischen Daten der Website im Administrationsbereich.
    Wenn: Piwik kommt (bei mir) immer dann zum Einsatz, wenn Seiten übersichtliche Statistiken haben sollen ohne Daten an Google zu schicken (Thema Datenschutz) .
    Wenn: es einfach und schnell gehen soll: Google Analytics.

Antispam

Ist generell nur für Seiten mit Formularen und Kommentarfunktionen nötig und relevant.

Die Plugins filtern unerwünschte Spam-Kommentare heraus.

  • Antispam Bee
    Wenn: es  schnell gehen soll und die Daten auf dem eigenen Server bleiben sollen
  • Akismet
    Wenn: die Seite mit viel Spam zu kämpfen hat

Datensicherung

Tool zum (automatischen) Sichern der WordPress-Daten und Dateien. Also alles was man braucht um das System wieder neu aufzusezten.
  • BackWPup
    Wenn:
    eine vollständige, automatische Datensicherung von ausgewählten (auch alle) Dateien gewünscht ist. Mit vielen Möglichkeiten des Sicherungsortes.

Kontaktformulare

Zum Erstellen von Kontaktformularen in den Seiten.

  • Contact Form 7
    Ein praktisches Plugin zur Erstellung und Umsetzung von Kontaktformularen. Die Umsetzung ist mit Shortcodes gemacht. Auch für Programmierer praktisch, da man viele Möglichkeiten hat.
    Wenn: Ich eine Art von Formular brauche .

Tools

Sind Tools die die laufende Arbeit mit WordPress erleichtern und für den dauerhaften Gebraucht geeignet sind.

  • Advanced Custom Fields
    Ein Plugin, dass die Arbeit mit den WordPress internen Custom Fields erleichtert und weitere Möglichkeiten der Individualisierung bietet.
    Wenn: WordPress Custom Fields in Benutzung sind
    mehr zu diesem Plugin >>
  • W3 Total Cache
    Ein Plugin welches WordPress um Caching-Funktionen erweitert.
    Wenn: Ich viele Seitenaufrufe auf meiner Seite habe und den Datentransfer reduzieren will. 
  • WordPress SEO
    Ein SEO-Tool für WordPress, welches Tipps gibt und einige Felder hinzufügt.

Mehrsprachigkeit

  • Polylang
    Erlaubt einfache Übersetzungen von Texten und Strings. Gut geeignet für eine redaktionell pflegbare Möglichkeit der Übersetzung.

Tools (einmalige Nutzung)

Sind Plugins, die Installiert (oder im Hinterkopf) sein sollten und gute Funktionen bieten. Im Normalbetrieb sollten diese jedoch deaktiviert sein um weniger Angriffsfläche zu bieten und die Ressourcen des Systems zu schonen.

  • Adminer
    Ist ein Datenbank Tool zu Ansicht,  Bearbeitung und Sicherung der Datenbanken und Tabellen des System.
    Wenn: auf dem System kein phpmyadmin installiert ist 
  • WP-Optimize
    Ein Plugin zu „Reinigung“ des WordPress Systems, indem es die Datenbank verkleinert und ältere Daten löscht. Es lassen sich z.B. alte Revisionen etc. entfernen.
    Wenn: man sein (altes) System beschleunigen oder einfach die Datenbank verkleinern will (für Sicherungen)
  •  Bulk Move
    Ein super praktisches Tool zum verschieben von Artikeln in andere Kategorien.
    Wenn: man die Artikel in einem bestehenden System umsortieren will.
    mehr zu diesem Plugin >>
  • Suchen & Ersetzen
    Ein Tool  um in der Datenbank nach Einträgen zu suchen oder durch andere zu ersetzen. Sehr hilfreich bei Domainänderungen (Datenbank immer vorher sichern!)
    Wenn:  
    Sich die Domain der Seite geändert hat.
  • P3 (Plugin Performance Profiler)
    Ein Plugin zur Übersicht der Laufzeit von einzelnen Plugins und dem gesamten Seitenaufbau
    Wenn: 
    Zum Überprüfen wieso der Seitenaufbau langsam ist.
    mehr zu diesem Plugin >>

Widgets

Plugins die den Widget-Bereich erweitern.

  • Black Studio TinyMCE Widget
    Wenn: Immer! Wenn Backend-Benutzer auch mal Text im Widget-Bereich fett machen wollen.

Noch in der Testphase

Plugins, die ich neu im Einsatz habe da ich ihre Funktion benötige oder schätze.
Diese Plugins kann ich jedoch noch nicht uneingeschränkt empfehlen, sie sind jedoch das Beste was ich auf dem Gebiet bisher gefunden habe.

  • Secure WordPress
    Ein WordPress Security Plugin, das das System um einige Sicherheitsfeatures erweitert oder bestehende Risiken minimiert.
    Wenn: Ich diese Sicherheitseinstellungen nicht selber vornehmen kann/will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.